Ein Fall für Leitner & Grohmann

Eine unangepasste, nicht immer umgängliche Kommissarin mit unkonventionellen Ermittlungsmethoden. Ein ruhiger, besonnener Staatsanwalt, der nicht für die Schreibtischarbeit geschaffen ist. Eine fiktive, beschauliche Kleinstadt im hessischen Spessart. Perfide Serienkiller. Dunkle, seelische Abgründe ...

Meine Thriller-Reihe um das Ermittler-Duo Jennifer Leitner und Oliver Grohmann erschien unter dem Titel "Ein Fall für Leitner und Grohmann" bei Egmont Lyx/Bastei Lübbe. Als Print, Ebook und bedingt als Hörbuch sind erschienen:

Band 1 - Todeszeichen
Band 2 - Herzenskälte
Band 3 - Seelenweh
Band 4 - Wundmal

Ebenfalls erhältlich ist die Ebook-Novelle "Hoher Einsatz", deren Geschehen zwischen Band 1 und 2 angesiedelt ist. Die Novelle kann aber auch als eigenständiges Werk gelesen werden.

  • Todeszeichen

    In einer Grube im Wald werden die Überreste einer zerstückelten Frauenleiche gefunden. Schon bald steht fest: Sie ist ein weiteres Opfer des "Künstlers"- eines Serienmörders, der bereits fünf Frauen entführt, tagelang gequält und ihnen bei lebendigem Leib rätselhafte Bilder in die Haut geschnitten hat. Kommissarin Jennifer Leitner und Staatsanwalt Oliver Grohmann ermitteln fieberhaft, um den grausamen Killer endlich zu stoppen ...
  • Herzenskälte

    Frisch verheiratet und bereits tot: Als perfekte Braut ausgestellt wird die Leiche einer jungen Frau im Schaufenster eines Hochzeitsplaners gefunden. Ihr Herz wurde entfernt und dient dem Täter scheinbar als Trophäe. Jennifer Leitner und Oliver Grohmann vermuten zuerst ein Verbrechen aus Leidenschaft. Doch dann taucht ein weiterer Toter auf, grausam verstümmelt und das Herz aus der Brust gerissen ...
  • Seelenweh

    Als in einem Abrisshaus die verstümmelte Leiche eines siebzehnjährigen Mädchens gefunden wird, stehen Jennifer Leitner und Oliver Grohmann vor ihrem bislang schwierigsten Fall. Denn die junge Isabell ist bereits das dreizehnte Opfer einer bundesweiten Mordserie, und bis der Täter erneut zuschlägt, ist es nur eine Frage der Zeit ...
  • Wundmal

    Ein Autounfall mit tödlichem Ausgang, im Kofferraum blutige Folterwerkzeuge: Der Mord an einer alten Frau und ihrem Enkel führt Jennifer Leitner und Oliver Grohmann ins Herz des organisierten Verbrechens - und auf die Spur eines geisterhaften Killers, um den sich zahlreiche Mythen und Legenden ranken. Ihre Ermittlungen bringen den Mörder bald in Bedrängnis. Mit fatalen Folgen ...
  • Zornesbrand

    Vergewaltigung und Tod halten Einzug in Lemanshain, der Täter bleibt ein rätselhaftes Phantom. Während die Ermittlungen mit jedem Opfer aussichtsloser erscheinen, setzen anonyme Drohanrufe Jennifer Leitner immer mehr unter Druck. Die Spirale der Gewalt dreht sich unaufhaltsam schneller und mit jeder verstreichenden Stunde rückt Jennifers persönlicher Abgrund näher …
  • Hoher Einsatz

    Freitagabend, kurz vor Weihnachten. Julia Ahrens wird auf dem Nachhauseweg in einer dunklen Gasse angegriffen und brutal vergewaltigt. Dank ihrer Aussage können Jennifer Leitner und Oliver Grohmann den Täter bereits am nächsten Tag fassen. Der Fall scheint schnell und unkompliziert aufgeklärt, doch dann erhält Julia unerwarteten Besuch ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Leider hat sich Bastei Lübbe nach Übernahme von Egmont Lyx gegen eine Fortsetzung der Reihe entschieden.

Herzenskälte und Wundmal sind zwischenzeitlich nicht mehr als Print und Ebook erhältlich. Todeszeichen und Seelenweh sind nur noch als Ebook (dies voraussichtlich nur noch bis Mitte 2019). Ebenfalls Hoher Einsatz wird nur noch bis ca. Mitte 2019 erhältlich sein.

Aber: Die Reihe hat eine neue Heimat gefunden! Sie wird im Kuneli Verlag neu erscheinen! Der Kuneli Verlag startet im Juni 2019 mit Band 5 - Zornesbrand! Noch 2019 sollen auch Herzenskäte und Wundmal als Taschenbuch und Ebook erneut erscheinen!

FAQ: Muss ich die Reihe in der vorgegebenen Reihenfolge lesen? Muss ich mit Band 1 beginnen?

Grundsätzlich sind die Bücher der Reihe in sich abgeschlossen. Die Geschehnisse der Vorgänger werden in den Folgebänden nicht wiederholt und nur soweit referenziert wie notwendig, Spoiler werden vermieden, Täter werden nicht verraten. Es ist durchaus möglich, mit jedem beliebigen Buch der Reihe anzufangen. Eine Reihe wäre aber natürlich keine Reihe, wenn es nicht einen roten Faden gäbe. Nicht jedes Detail wird in jedem Band ausführlich erklärt, so dass die ein oder andere Erwähnung zum Stirnrunzeln führen könnte oder ein Fragezeichen hinterlässt.

Also: Nein, du musst dich nicht an die vorgegebene Reihenfolge halten. Als Vielleser auch von Reihen würde ich aber des vollständigen Lesegenußes wegen dazu raten! Persönlich fange ich Reihen nicht in der Mitte an.