Saskia Berwein

Ein Fall für Leitner & Grohmann

Thriller-Reihe mit psychologischem Tiefgang

Eine unangepasste, nicht immer umgängliche Kommissarin mit unkonventionellen Ermittlungsmethoden. Ein ruhiger, besonnener Staatsanwalt, der nicht für die Schreibtischarbeit geschaffen ist. Eine fiktive, beschauliche Kleinstadt im hessischen Spessart. Perfide Serienkiller. Dunkle, seelische Abgründe ...

Überblick

Als Print und/oder Ebook sind erschienen:

Band 1 Todeszeichen 2013/2019  
Band 2 Herzenskälte 2014/2019  
Band 3 Seelenweh 2014/2019  
Band 4 Wundmal 2015/2019  
Band 5 Zornesbrand 2019  
Band 6 Feindeshand 2022  
Novelle Hoher Einsatz 2013/2019
 

Trailer

Historie der Reihe

Die ersten vier Bände meiner Thriller-Reihe um das Ermittler-Duo Jennifer Leitner und Oliver Grohmann erschienen ab 2013 unter dem Titel "Ein Fall für Leitner und Grohmann" bei Egmont Lyx. Bastei Lübbe entschied sich nach Übernahme von Egmont Lyx gegen eine Fortsetzung der Reihe. 2019 hat sie im Kuneli Verlag eine neue Heimat gefunden. Zuerst erschien im Kuneli Verlag der 5. Band der Reihe. Nach und nach - mit Zurückfallen der Rechte an den Büchern an mich - erschienen nach und nach Band 1 bis 4 sowie die Ebook-Novelle "Hoher Einsatz" im Kuneli Verlag als Taschenbücher und Ebook. 2022 erschien mit Band 6 das Finale der Reihe im Kuneli Verlag. Die Umsetzung der Reihe als Hörbuch bei Kuneli ist derzeit nicht geplant, allerdings auch nicht ausgeschlossen.

FAQ: Muss ich die Reihe in der vorgegebenen Reihenfolge lesen?

Grundsätzlich sind die Bücher der Reihe in sich abgeschlossen. Die Geschehnisse der Vorgänger werden in den Folgebänden nicht wiederholt und nur soweit referenziert wie notwendig, Spoiler werden vermieden, Täter werden nicht verraten. Es ist durchaus möglich, mit jedem beliebigen Buch der Reihe anzufangen. Eine Reihe wäre aber natürlich keine Reihe, wenn es nicht einen roten Faden gäbe. Nicht jedes Detail wird in jedem Band ausführlich erklärt, so dass die ein oder andere Erwähnung zum Stirnrunzeln führen könnte oder ein Fragezeichen hinterlässt.

Also: Nein, du musst dich nicht an die vorgegebene Reihenfolge halten. Als Vielleser auch von Reihen würde ich aber des vollständigen Lesegenußes wegen dazu raten! Persönlich fange ich Reihen nicht in der Mitte an. Ausnahme: Band 6, das Finale, fügt sich direkt an Band 5 an und hat starke Bezüge auf die Handlung des Vorgängers!

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Kuneli Verlag

Statte der "Heimat" von Jennifer und Oliver einen Besuch ab: Der Kuneli Verlag, gegründet, damit die Reihe am Leben bleibt. Im verlagseigenen Shop bekommst du alle Taschenbücher und unterstützt mit dem Kauf direkt beim Verlag das Projekt Kuneli optimal - auch für zukünftige Projekte.

Kuneli Verlag besuchen